Über mich

Der konservativ-funktionelle Therapieansatz steht im Fokus meines Handelns. Meine langjährige Tätigkeit als stellvertretender Oberarzt in der Schmerzklinik (Klinik für Manuelle Therapie) in Sommerfeld/ Kremmen und meine Lehrertätigkeit bei der ÄMM (Ärztevereinigung für Manuelle Medizin) kommen mir hierbei zugute. Gleichzeitig kann ich auf das Wissen meiner zuvor langjährigen unfallchirurgischen Tätigkeit in einem Akutkrankenhaus zurückgreifen.

Für die Untersuchung struktureller und funktioneller Störungen des Bewegungssystems nutze ich neben der schulmedizinisch manualmedizinisch-orthopädischen Untersuchung (einschließlich Röntgen, MRT, CT, Labor) u.a. auch die Muskeltests der Applied Kinesiology.

 

Zur Behandlung akuter und chronischer Schmerzen stehen mir neben Techniken aus der Manuellen Medizin und der Osteopathie auch sehr gut funktionierende Behandlungskonzepte der Körper- und Ohrakupunktur, der Neuraltherapie und der Applied Kinesiology zur Verfügung. Weitere von mir gerne angewandte Therapien sind das Dry needling, FDM und die Schröpftherapie. Im Falle einer notwendigen operativen Therapie erfolgt die Überweisung zum Spezialisten.

Medizinische Ausbildung

Medizin-Studium 

  • Universität Charité Berlin, 1997-2004

  • Approbation, Ärztekammer Berlin, 2004

 

Promotion

  • Universität Charité Berlin, 2005

  • Titel: Untersuchung der Effekte von Quinupristin/ Dalfopristin und anderer Antibiotika auf Endothelzellen und Fibroblasten in vitro mit Hilfe der Durchflußzytometrie und anderen Methoden. 

 

Facharztausbildung 

  • Arzt in Weiterbildung für Herzchirurgie im Herzzentrum Coswig und Cottbus, 2005-2006

  • Arzt in Weiterbildung für Allgemeinchirurgie im Krankenhaus Bethel und St. Marien Krankenhaus, 2006-2008

  • Arzt in Weiterbildung für Orthopädie und Unfallchirurgie im Krankenhaus Luckenwalde und in der Oberlin Klinik in Potsdam, 2008-2014

  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, seit 2012

 

Fachärztliche Tätigkeit

  • Facharzt DRK Klinik Luckenwalde, 2012-2014

  • Facharzt/ Funktionsoberarzt in der Klinik für Manuelle Medizin/ Schmerzklinik Sommerfeld, 2014-2018

 

Weiterbildung

  • Psychosomatische Grundversorgung, 2013

  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, 2013

  • Zusatzbezeichnung Manuelle Therapie/ Chirotherapie, 2014

  • Zusatzbezeichnung Akupunktur, 2016

  • Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie, 2018

  • FDM Basis Certificate – EFDMA, 2018

  • Basis-Diplom Applied Kinesiology – DÄGAK, 2020

 

Wissenschaftliche Publikationen

 

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V. (GHBF)

  • Deutsche Ärztegesellschaft für Applied Kinesiology (DÄGAK)

  • Ärztegesellschaft für Manuelle Medizin (ÄMM)

  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)